Daten und Fakten
Schulart: Gemeinschaftsschule (seit 2012), mit Ganztagsbetreuung + Werkrealschule
Adressen:

Schulstraße 12, 88433 Schemmerhofen +

Obersulmetinger Str. 38, 88433, Ingerkingen (Grundschul-Außenstelle)

Webseite: mühlbachschule.de
Schulträger:

Gemeinde Schemmerhofen

Unterrichtszeiten:

Schemmerhofen: 7.55 Uhr – 13 Uhr + 13.50 Uhr – 15:25 Uhr

Ingerkingen: 7.40 Uhr - 12.45 Uhr + 13.20 Uhr - 14.55 Uhr

Fremdsprachen: Englisch (ab Klasse 1), Französisch (ab LG 7)
Schulleiter:

Wolfgang Kirschner

Konrektor:

Matthias Rolser

Schülerzahl:
Stand: September 2017
 
Gesamt: 640 (Mädchen: 289, Jungen: 351)
GMS: 362 Schüler (Mädchen: (), Jungen: ())

Migranten: 35 (5,5 %)

Inklusiv beschulte Kinder:

52

Lehrerzahl:

54 + 1 Pädagogische Assistentin – Beratungslehrer: 1

Lerngruppen und Klassen: 29
Durchschnittliche Schülerzahl: 22,1 (GS: 23,2 Schüler - GMS: 21,3 Schüler)
Pädagogische Mitarbeiter: 1 Schulsozialarbeiterin, 1 Pädagogische Assistentin,  1 Erzieherin, 4 FSJlerinnen, 4 Betreuerinnen, 8 JugendbegleiterInnen
Weitere Mitarbeiter: 2 Sekretärinnen, 3 Hausmeister (Schemmerhofen, Ingerkingen, Mühlbachhalle)
Bildungspartner: 6 Unternehmen (Vollmer, St. Elisabeth-Stiftung, Manz, Humm, Schmid, Kreissparkasse)
Dauer-Projekte: Schülerzeitung GRIPS, Schülermusical, Schulsanitätsdienst
Preise/Auszeichnungen: „Sterne für Schulen“, verliehen von der Regionale Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitserziehung (RAG): Bewegung, Ich und mein Körper, Ernährung, Gewaltprävention und Medienkompetenz
Frühere Schularten: Grund- und Hauptschule, Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule, Grund- und Werkrealschule

 

Stand: 16. Oktober 2016