Ausflug ins Planetarium & Schloss Laupheim

Ausflug ins Planetarium & Schloss Laupheim

Ausflug der Lerngruppe 9.2 ins Planetarium und Schloss nach Laupheim

Am 05. Juni startete der Ausflug der Lerngruppe 9.2 an der Sternwarte in Laupheim. Hier wurden von einem Schüler und Helfer des Planetariums zwei "Shows" organisiert, bei dem die Schüler mit auf eine Reise in das Sonnensystems genommen wurden. Zu Beginn wurden die bekanntesten Sternbilder unserer Galaxie beobachtet und erklärt und im Anschluss daran die unterschiedlichen und bekannten Planeten sehr anschaulich visualisiert. Weit draußen in der sogenannten Oortschen Wolke trafen wir unseren Reiseführer, einen Kometen, der sich von hier aus den äußersten Bereichen des Sonnensystems in Richtung des Zentrums aufmachte. Während der virtuellen Reise wurde auch verfolgt, wie sich der Komet auf seinem Weg zur Sonne veränderte.

Anschließend folgte die Mittagspause in der die Schüler/innen ihre Zeit für ein Eis oder entspannte Zeit in der Sonne nutzen konnten. Zu Fuß ging es dann weiter ins Schloss Großlauheim, bei dem die Lerngruppe Informationen zu dem Thema "Juden im Zeitraum des Ersten Weltkrieges bis zum Nationalsozialismus in Laupheim" anhand eines Lernjobs sammelten. Hier wurde das komplette Museum zur Verfügung gestellt.

Zum Abschluss des sonnigen Tages führte die Wanderung weiter zum Freibad, in dem die Schüler/innen sich in das kühle Nass stürzen und den Nachmittag auf der Liegewiese ausklingen lassen konnten.

Zurück