Viertklässler machen Zeitsprung ins Mittelalter zur Burg Katzenstein

Viertklässler machen Zeitsprung ins Mittelalter zur Burg Katzenstein

Die Klasse 4a+4b war am 18.10.2017 auf der Burg Katzenstein. Wir haben eine Führung durch die Burg bekommen. Von der Klasse 4a waren Pius und Janina König, der Rest war das „gemeine“ Volk. Alle hatten riesigen Spaß bei der Führung durch die Burg. Wir waren fast überall (z.B.: im Palas, Rittersaal und auf dem Bergfried). Alle Kinder durften ein Schild oder ein Schwert malen. Danach haben wir eine Schatzsuche gemacht, bei der wir Buchstaben suchen mussten. Die Kinder, die fertig waren, durften in den Workshop, danach sind wir in den Doppeldeckerbus gestiegen und zur Schule gefahren. In der Schule angekommen haben wir erzählt wie toll es war. Am Ende wurden alle abgeholt.

 geschrieben von Hannah Golla und Charlotte Bohlmann

 

Zurück



>