Ausflug der Klasse 6c nach Aulendorf zur Dobelmühle

Ausflug der Klasse 6c nach Aulendorf zur Dobelmühle

Ausflug der Klasse 6c am 13.03.2019 nach Aulendorf

Am Mittwoch, 13.03.2019 startete der Bus pünktlich um 8 Uhr mit allen Kindern und Lernbegleitern der LG 6c an der Mühlbachschule. An unserem ersten Ziel des Ausfluges, der Dobelmühle in Aulendorf, wurden wir sehr herzlich empfangen. Gemeinsam mit ausgebildeten Erlebnispädagogen gingen wir in die Scheune und das angrenzende Gelände, um dort verschiedene gemeinschaftliche Spiele und Aufgaben zu lösen. So bauten wir uns zum Beispiel mit Holzbrettern einen Weg, spielten Schnick – Schnack – Schnuck – Star, sprangen gemeinsam über ein Seil und überquerten den Niedrigseilgartenparcours. Was sich so einfach anhört, stellte aber eine große Herausforderung für uns dar. Zum Schluss konnten wir aber alle Aufgaben gemeinsam meistern.

Nach den Aufgaben waren wir etwas ausgekühlt und freuten uns nun auf das warme Wasser in der Schwabentherme. Der Bus fuhr uns dorthin. Nach einer kurzen Einführung in die Regeln des Schwimmbades durch den Bademeister ging es los. Zwei Stunden lang konnten wir rutschen, im Whirlpool chillen oder einfach drinnen / draußen schwimmen.

Gegen 14.30 Uhr fuhr uns unser Busfahrer wieder zurück nach Schemmerhofen, so dass wir pünktlich wieder an der Schule waren.

Zurück