Ausflug der Lerngruppe 6 nach Bad Schussenried

Ausflug der Lerngruppe 6 nach Bad Schussenried

Kürzlich starteten wir zu Fuß nach Schemmerberg, stürmten zunächst den Zug nach Biberach, wo wir uns in die vollbesetzte Bahn nach Bad Schussenried quetschten und anschließend auf dem Fußmarsch zur Ausstellung wegen der sommerlichen Temperaturen ganz schön ins Schwitzen kamen. Die Mitmachausstellung im Kloster, die von chinesischen Künstlern gestaltet war, bestand aus großen 3D-Bildern. Dabei konnten wir selbst Teil des Bildes sein, eigene Ideen ausprobieren und durften uns in Gruppen gegenseitig mit dem Handy fotografieren, was uns großen Spaß machte. Nach einem Vesper im Klostergarten machten wir uns auf den Weg zum Museumsdorf Kürnbach, wo nach und nach unsere Eltern und Geschwister eintrafen und wir zum Abschluss unseres Schuljahres bei prima Wetter ein schönes Grillfest zusammen feierten, uns beim Spielen austobten und Tiere streicheln und füttern konnten.

Zurück