Blumenkinder feiern und setzen den Bürgermeister ab

Blumenkinder feiern und setzen den Bürgermeister ab

Flower Power lautete das Motto am G(l)ombigga Donnschdigg in der Mühlbachschule. Passend dazu hatten sich die (meisten) Schüler und Lehrer verkleidet, ehe sie sich in der Turnhalle versammelten. Dort ließen sie sich dann von diversen Nachwuchskünstlern, hauptsächlich Grundschülern, auf der Talentbühne unterhalten: Deren fetziges Repertoire reichte vom Breakdance, Akrobatik über Schwertkampf, Beatbox und Gesang bis zum Tanz der Kleinen Garde. Nach einer ausgelassenen Polonaise von Schülern und Lehrern marschierten die Schemmerner Narren und der Fanfarenzug ein, um mit den Blumenkindern Richtung Rathaus zu ziehen und den Bürgermeister abzusetzen.

Zurück