Erlebnisreicher Waldtag der 3i

Erlebnisreicher Waldtag der 3i

Einen unvergesslichen Tag verbrachte die Klasse 3i aus Ingerkingen (Außenstelle der MBS) im Wald. Jagdpächter Herr Brehm und seine Begleiter verstanden es wieder einmal die Kinder zu begeistern.

Bei der Führung durch das Jagdrevier erfuhren die Schüler Wissenswertes über einheimische Bäume und Sträucher. Die Aufgaben von Jägern sowie die Lebensweise der Wildtiere wurden anschaulich erklärt. Die mitgebrachten Geweihe und Tierfelle durften nicht nur bestaunt, sondern auch angefasst werden. Einen weiteren Höhepunkt erlebten die Kinder, als die drei Jagdhunde das Beuteverhalten demonstrierten. Eine kleine Jägerprüfung zum Abschluss zeigte, dass die Kinder gut aufgepasst hatten.

Die von der Frau Staib spendierten Getränke und Leberkäswecken waren als Stärkung zum Schluss des wunderschönen Tags sehr willkommen.

Alle waren sich einig: Es war ein toller Tag.

 

Zurück