Jo Bröseles Mitmach-Show rockt die Halle

Jo Bröseles Mitmach-Show rockt die Halle


Mehr Umwelt - weniger Abfall: Unter diesem Motto stand die gleichermaßen spannende wie witzige "Mitmach-Müll-Show", mit der der Clown Jo Brösele die Schemmerner Grundschüler begeisterte.  

Dabei ging es neben Müllvermeidung an der Schule und Papier sparen auch um Müll in der Landschaft. Mit viel Musik, Ratespielen und Zauberei regte er die Kinder der Klassen eins bis vier zum Nachdenken und Staunen an. Unterstützt wurde Jo Brösele von Plüschtier Bibi Biber, seinem quirligen und vorlauten Begleiter. Spielend und anschaulich lernten die Grundschüler sehr viel über Abfall bzw. dessen Vermeidung. Großen Spaß hatten sie, als sie mit Jo Brösele den Müll-Boogie-Woogie sangen. Oder als sie - mit „Müllinstrumenten“ (Joghurtbecher, Plastikflaschen ...) bestückt - zu den Rhythmen von „We will rock you“ in der Schulturnhalle fast so eine Stimmung verbreiteten wie bei einem Queen-Konzert. Zu guter Letzt bekamen alle Kinder noch eine Vesperdose geschenkt.

Zurück