Gemeinsames Kochen und Backen

Gemeinsames Kochen und Backen

13 Schüler der dritten und vierten Klassen haben sich in den Herbstferien zum gemeinsamen Kochen und Backen getroffen.

Zusammen mit einer Mutter und den FSJlern wurden in der Schulküche herbstliche Gerichte, wie Kürbissuppe oder Schupfnudeln, zubereitet. Jeweils 4 Schüler waren pro Tag zuständig für die Vorspeise, den Hauptgang oder den Nachtisch.

Natürlich wurden die selbstgemachten Köstlichkeiten noch vor Ort am schön gedeckten Tisch verspeist.

 

   

Zurück