25 Schüler betreiben Café in Eigenregie

25 Schüler betreiben Café in Eigenregie

Im zweiten Schulhalbjahr haben 25 Mädchen und Jungs der Mühlbachschule ehrenamtlich im Schülercafé mitgearbeitet. Nun gab es für sie quasi zur Belohnung einen Ausflug: zuerst in den Burrenwald zum Grillen und dann nach Waldenhofen aufs Hofgut Depfenhart. Dort erfuhren sie bei einer Führung und Hofbesichtigung, wie die Schulmilch hergestellt wird.

Übrigens: Die 25 Mädchen und Jungs betreiben das Schülercafé der MBS seit geraumer Zeit in Eigenregie. Zuvor sind sie dafür ausgebildet worden, dabei erwarben sie Kompetenzen im Bereich Kundenservice, Kassenführung, Produktpräsentation und Verkaufsstrategien.

Das Café hat täglich in der Vesperpause und in der Mittagspause geöffnet. Neben Müsliriegeln und Müsli wird dann auch die beliebte Schulmilch verkauft.

 

Zurück