Viertklässler besuchen die Feuerwehr

Viertklässler besuchen die Feuerwehr

Die Klassen 4a und 4b sind unlängst bei der Feuerwehr Schemmerhofen zu Besuch gewesen.

Kommandant Musch Martin stellte den Schüler im Gerätehaus die Feuerwehr und die Zusammenarbeit der Wehren untereinander vor. Er ging auf die Jugendfeuerwehr ein, die zentral für die Gesamtgemeinde in Schemmerhofen besteht.

Bei der Besichtigung der Fahrzeuge beantwortete der Kommandant alle Fragen zum Themen von der Brandbekämpfung bis zur Technischen Hilfeleistung. Großes Interesse fand eine Bilderwand über das Einsatzjahr. Dabei wurde ersichtlich, wie vielfältig die Einsätze der Feuerwehr sind.

Nach den rund zwei Stunden wissen die Kinder jetzt, wie man ein Notruf absetzt und die Feuerwehr alarmiert. Sie erfuhren auch, wieviel Wasser ein Löschfahrzeug LF-16 mitführt, und vieles mehr.

 

Zurück